© EMA I Heiko Preller

Offene Kirche zum stillen Gebet!

Fri, 11 Mar 2022 10:09:38 +0000 von Ute von Stuckrad-Barre

Friedensgebet offene Kirche
© stuckrad
Einen Moment stille werden, eine Kerze entzünden und ein Gebet sprechen. Dieses Bedürfnis haben im Moment viele Menschen angesichts des Kriegsausbruchs in der Ukraine. Daher hat das Team der offenen Kirche beschlossen ab sofort jeden Donnerstag von 10-11.30 Uhr  die Martin-Luther-Kirche für Besucher zu öffnen.

Konfirmanden der Kirchengemeinde haben dazu in der letzten Unterrichtsstunde Friedestauben mit Gebetswünschen oder Bibelversen gebastelt. Diese werden ab Sonntag in der Kirche sichtbar sein - auch die Möglichkeit eine Spende für die Diakonie-Katastrophenhilfe einzulegen ist vorhanden.